Normales Thema immer Voicemailansage bei besetzt (Gelesen: 165 mal)
christian1986
Junior Member
*
Offline



Beiträge: 42
Mitglied seit: 30.11.2008
Geschlecht: männlich
immer Voicemailansage bei besetzt
30.09.2020 um 09:33:47
Beitrag drucken  
Hallo,

ich habe ein Problem mit einer Hipath 580 V8

Immer wenn ein Teilnehmer oder eine Gruppe besetzt ist, kommt eine Voicemail Ansage, welche für einen Teilnehmer einmal aufgesprochen war.

Bin echt am verzweifeln, es greift auch keine RWS oder so, es kommt einfach immer diese Ansage.

Ich habe schon einen Reset gemacht und alle Teilnehmer neu eingerichtet, hilft alles nichts...

Hat jemand eine Idee dazu?
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Tel-O-Fax | Communications and more...
Mr.T
Senior Member
****
Offline



Beiträge: 256
Mitglied seit: 09.07.2008
Geschlecht: männlich
Re: immer Voicemailansage bei besetzt
Antwort #1 - 30.09.2020 um 17:24:20
Beitrag drucken  
Hallo,
was für eine Ansage kommt denn exakt?

Gruß T
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
christian1986
Junior Member
*
Offline



Beiträge: 42
Mitglied seit: 30.11.2008
Geschlecht: männlich
Re: immer Voicemailansage bei besetzt
Antwort #2 - 02.10.2020 um 11:38:19
Beitrag drucken  
Es ist ein Nachrichtentext, welchen ein Teilnehmer als Ansage für seine persönliche Voicemailbox hatte.

Sowohl die Ansage und auch die komplette Box habe ich bereits gelöscht.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Mr.T
Senior Member
****
Offline



Beiträge: 256
Mitglied seit: 09.07.2008
Geschlecht: männlich
Re: immer Voicemailansage bei besetzt
Antwort #3 - 06.10.2020 um 08:05:37
Beitrag drucken  
"Reset gemacht" heißt: Anlage komplett dummgemacht durch drücken des Resetknopfes neben der MMC-Karte länger als 6 Sekunden?
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
christian1986
Junior Member
*
Offline



Beiträge: 42
Mitglied seit: 30.11.2008
Geschlecht: männlich
Re: immer Voicemailansage bei besetzt
Antwort #4 - 06.10.2020 um 13:07:15
Beitrag drucken  
Ja richtig. Danach wieder Rufnummern und Gruppen eingerichtet sonst nichts. Immer noch gleiche Ansage bei besetzt
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Mr.T
Senior Member
****
Offline



Beiträge: 256
Mitglied seit: 09.07.2008
Geschlecht: männlich
Re: immer Voicemailansage bei besetzt
Antwort #5 - 06.10.2020 um 16:12:44
Beitrag drucken  
Dann behaupte ich mal, die Ansage kann nicht von der Anlage kommen.
Ist es vielleicht ein Telekom Anschluss mit Einzelrufnummern (MSN) und es gibt eine Weiterleitung auf die T-Net Box bei "Nicht-rangehen"???

Gruß S
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
christian1986
Junior Member
*
Offline



Beiträge: 42
Mitglied seit: 30.11.2008
Geschlecht: männlich
Re: immer Voicemailansage bei besetzt
Antwort #6 - 07.10.2020 um 09:17:37
Beitrag drucken  
Danke!!!!
Fehler gefunden. Smiley

Das mit der T-Net Box war tatsächlich das Problem.

Habe daran überhaupt nicht gedacht, da ich davon ausgegangen bin, das diese an unserem CVS Corporate Anschluss der Telekom dauerhaft deaktiviert ist.

Einer der Mitarbeiter hat diese wohl aktiviert und dort die Ansage aufgesprochen. Sobald irgend eine Nummer besetzt war kam dann die Ansage für alle...  Es waren übrigens auch etliche Nachrichten auf der T-Net box...

Da hilft wohl nur die Rufnummer der Box in der Hipath zu sperren...
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Bookmarks: del.icio.us Digg Facebook Google Google+ Linked in reddit StumbleUpon Twitter