Normales Thema Octopus F200 mit USB absichern (Gelesen: 2943 mal)
Daniel Albert
New Member
Offline



Beiträge: 17
Mitglied seit: 30.06.2015
Octopus F200 mit USB absichern
08.02.2016 um 10:05:27
Beitrag drucken  
Hallo,

wir haben des öfteren kurzen Stromausfall. Jedesmal wird die Octopus F200 neu gestartet, was denke ich für die Lebensdauer auch nicht vom Vorteil ist. Daher möchte ich diese mit einer USV absichern. Ich habe aktuell für unsere NAS eine Back UPS CS 500 am laufen. Hat jemand schon Erfahrungen mit einer USV und der Octophone F200?

Gruß Daniel
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
DECT DOC Help - Ihr privater Notrufsender
gurke
God Member
*****
Offline


Gurke

Beiträge: 907
Standort: Berlin
Mitglied seit: 11.12.2007
Geschlecht: männlich
Re: Octopus F200 mit USB absichern
Antwort #1 - 09.02.2016 um 08:28:38
Beitrag drucken  
Der Neustart an sich ist unproblematisch, es sei denn du hast Überspannungen / Spannungsspitzen wg. zu viel Last...

Eine 750er USV sollte bei normaler Anlagenlast ( Vollausbau ) schon reichen...
  

It´s not a bug - it`s a feature...&&&&Hier bohren für einen neuen Monitor    (    X    )
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Daniel Albert
New Member
Offline



Beiträge: 17
Mitglied seit: 30.06.2015
Re: Octopus F200 mit USB absichern
Antwort #2 - 09.02.2016 um 08:44:52
Beitrag drucken  
Hallo,

ok also ist meine USV zu klein dafür ? SOllte ich noch eine kaufen die nur für die Telefonanlage genutzt wird ?
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Daniel Albert
New Member
Offline



Beiträge: 17
Mitglied seit: 30.06.2015
Re: Octopus F200 mit USB absichern
Antwort #3 - 10.02.2016 um 09:11:23
Beitrag drucken  
Guten Morgen,

Wie hoch ist denn beim Vollausbau die Leistungsaufnahme der Octopus F200 ?

Gruß Daniel
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Daniel Albert
New Member
Offline



Beiträge: 17
Mitglied seit: 30.06.2015
Re: Octopus F200 mit USV absichern
Antwort #4 - 20.04.2016 um 07:44:00
Beitrag drucken  
Sorry das ich jetzt erst zurück schreibe wir sind in der Zwischenzeit umgezogen. Habe die Anlage jetzt an unserer USV und es funktioniert.

Danke

Gruß Daniel
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Bookmarks: del.icio.us Digg Facebook Google Google+ Linked in reddit StumbleUpon Twitter