Normales Thema Fax Sicherheit und Standards !!! (Gelesen: 1561 mal)
JKay
New Member
Offline



Beiträge: 1
Mitglied seit: 05.05.2008
Fax Sicherheit und Standards !!!
05.05.2008 um 10:03:44
Beitrag drucken  
Hallo Leutz!

Ich muss für ein oberdämmliches Berufsschulthema ein Referat halten....könnt Ihr mir irgendwelche Tips zu Standard und Sicherheit von modernen Faxgeräten geben?? Traurig

Vielen Dank für Eure Hilfe
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Tel-O-Fax | Communications and more...
Hoesi
God Member
*****
Offline



Beiträge: 1155
Mitglied seit: 10.12.2007
Geschlecht: männlich
Re: Fax Sicherheit und Standards !!!
Antwort #1 - 23.06.2008 um 16:00:30
Beitrag drucken  
ja den Faxsdandart gibt es x Jahre es gibt keine verschlüsselung usw.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Philip
Junior Member
*
Offline



Beiträge: 26
Standort: Cologne
Mitglied seit: 15.10.2010
Geschlecht: männlich
Re: Fax Sicherheit und Standards !!!
Antwort #2 - 16.10.2010 um 10:47:11
Beitrag drucken  
Gruppe 3 und 4 Faxe. Keine Vetschlüsselung und immer nur eine Punkt zu Punkt Verbindung. Wenn ein LaserFax beim Empfänger dran hängt, ist das Empfangene Schreiben ein Dokument. Geht nur bei Laserfaxen.
Hersteller intern gibt es Komprimierungen, aber nur unter je einem Hersteller, da kein Standart. Weiter gibt es eigentlich nix zu sagen.

Doch!
Die Rufnummer die dein Fax empängt ist Ausschlag gebend bei Dokumenten und nicht die, die vom Sendefax als Faxkopf eingefügt wird.

Das wars jetzt aber über Fernkopierer!
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Bookmarks: del.icio.us Digg Facebook Google Google+ Linked in reddit StumbleUpon Twitter