Gigaset Pro Hybrid 120 - Neues Firmware-Update


13.03.2019

Neue Firmware-Version 10.2.2 Revison 6

Was ist neu?

Verschlüsselungsverfahren angepasst: Die verfügbaren Verschlüsselungsverfahren wurden entsprechend der aktuell gültigen RFCs angepasst. Die Algorithmen SingleDES, TripleDES und RC4 wurden entfernt.

Schlüssel kleiner 128 Bit werden nicht mehr verwendet. Zur Abwehr von Man-inthe-Middle-Angriffen wird Forward Secrecy via Ephemeral Key unterstützt.

Darüber hinaus wird SSLv3 nicht mehr unterstützt.

Fehlerbehebungen

  • Telefonie Routenauswahl nicht möglich (#2173): Unter Anrufkontrolle > Wahlregeln > Schnittstellen/Provider > Neu konnte mit der Einstellung Routing Modus = Route keine Route für die Wahl nach extern ausgewählt werden.
  • VPN – Tooltips fehlten (#1858): Im Menü VPN fehlten bei den Status-Icons die Tooltips.
  • VPN-Assistent – Keine LAN-Verbindung (#1853): Wenn im VPN-Assistenten ein Client Peer angelegt wurde, war wegen eines inaktiven Proxy ARP an der br0-Schnittstelle keine Kommunikation ins LAN möglich.
  • WLC – Profile falsch verwendet (#2663): Bei Verwendung zweier unterschiedlicher Access Points (BOSS-basiert und VyOS-basiert) in einem WLAN wendete der WLC Wizard bei einem Access Point ein 5GHz-Profil auf das 2.4 GHz-Funkmodul und beim anderen Access Point ein 2.4GHz-Profil auf das 5 GHz-Funkmodul an.
  • Internet-Assistent - IPv6-Adressproblem (#2531): Die WAN-Schnittstelle erhielt keine öffentliche IPv6 Adresse, obwohl IPv6 aktiviert war.
  • Internet-Assistent – VDSL-Vodafone-Anschluss nicht konfigurierbar (1512): Mit dem Assistenten Internet war es nicht möglich, mit dem Verbindungstyp = Internes VDSL-Modem für den Internet Service Provider Vodafone einen Anschluss zu konfigurieren. 

Download

Wir haben die neue Firmware und eine Update-Anleitung, sowie die Sprachdateien für die Gigaset Hybird 120 für Sie bereit gestellt.

Hier finden Sie auch Firmwaredateien für andere Gigaset Geräte die direkt über die Hybird 120 aktualisiert werden können.

 

  Zur Anleitung